fbpx

Am Vortag des Muttertages gaben die beiden Jugendkapellen des Musikvereines Fußach – nämlich die Mini Stars und die Young Stars – ihr Können bei einem Frühjahrskonzert zum Besten.

Nachdem der frühere Leiter der Young Stars, Raphael Keller, Anfang des Jahres die Leitung des Musikvereines Fußach übernommen hat, konnte mit seinem Bruder Severin Keller glücklicherweise ein junger und motivierter Nachfolger in den eigenen (Nachwuchs-)Reihen gefunden werden.

Nach kurzer Begrüßung durch die Jugendreferentin Christina March eröffneten die Mini Stars unter der Leitung von Georg Österle das Konzert bravourös mit einem Kurzkonzert.

Anschließend zeigten die Young Stars unter der Leitung von Severin Keller, was mit viel Fleiß und intensiver Probenarbeit auf die Beine gestellt werden kann. Die erfreulich vielen Konzertbesucher waren begeistert vom abwechslungsreichen und gekonnt vorgetragenen Konzertprogramm in der passend zum Muttertag mit Rosen geschmückten Mehrzweckhalle. Die knapp 40 Musikantinnen und Musikanten im Alter von 8 bis 18 Jahren wurden erst nach einer Zugabe und viel Applaus von der Bühne entlassen.

Für alle, die dieses Konzert versäumt haben, gibt es bis zur Sommerpause noch ein paar Möglichkeiten, die Young Stars live zu hören – etwa beim Dorffest des Musikvereines Fußach am 8. Juni ab 18 Uhr auf dem Schulplatz in Fußach!