die Stars

Hinter dem Namen Stars verbirgt sich die Jugendkapelle des Musikvereins Fußach. Dabei handelt es sich aber nicht nur um eine Jugendkapelle in der Jugendliche miteinander musizieren können, sondern es geht viel mehr um eine modulare Lerneinheit in der Kinder und Jugendliche ihr Talent am Instrument zusätzlich zum Musikschulunterricht erweitern können.

Musik macht nur gemeinsam Spaß

MuttertagskonzertMusik hören und machen, macht eigentlich nur gemeinsam Spaß. Bei uns sollen alle in den Genuß des gemeinsamen Spielens kommen, und das am besten so früh wie möglich.

Weil aber ein großer Niveau unterschied zwischen einem Musikanten der schon drei Jahre spielt und einem der erst ein Jahr sein Instrument beherrscht liegt, haben wir eine Zwischenstufe, die Mini Stars, gegründet. Bei den Mini Stars zählen Jungmusiker die ihr Instrument seit mindestens einem  Jahr spielen.

Die Mini Stars treffen sich genau wie die Young Stars und der Musikverein einmal die Woche zur gemeinsamen Probe, haben eine eigene Uniform (ein blaues Poloshirt) und haben auch ein bis zwei Auftritte im Jahr. Dadurch bekommen die Jüngsten unseres Vereines schon einen Einblick in das Leben eines Musikanten und natürlich finden sie das auch schon sehr spannend.

 

Das Ziel ist es aber nicht ewig bei den Mini Stars zu bleiben. Die jungen Musikanten sollen weiter ziehen und dementsprechend in ihren Fähigkeiten weiter wachsen. Doch bevor sie weitergehen wollen wir sicher gehen das sie auch soweit sind, denn es gibt für einen Musikanten nichts frustrierenderes als das man dem Rest des Orchesters nicht folgen kann. Deshalb können die Mitglieder der Mini Stars  das Junior Leistungsabzeichen, dass man an jeder Musikschule ablegen kann, machen. Aber keine Angst es sind kleine Hürden die bis jetzt noch jeder geschafft hat, und bei dem die beiden Leiter der Mini und der Young Stars gerne helfen.

Und weiter gehts…

…zu den Young Stars. Die Young Stars sind die Jugendkapelle des Musikvereins Fußach. Auch die Young Stars proben einmal pro Woche und haben ihre eigene Uniform (ein rotes Poloshirt). Zwei Konzerte (Muttertags- und Adventkonzert) sowie mehrere Auftritte  für die Gemeinde oder andere Vereine. Nach einer gewissen Zeit bietet sich jedem Young Star die Möglichkeit in den Musikverein Fußach zu wechseln (zur großen Musik). Damit es bei der gorßen Musik nicht auch zu einem Niveau Schock kommt, müssen die Jungen die in den Verein wechseln wollen, dass Jugendleistungsabzeichen in Bronze ablegen. Dies ist eine größere Prüfung in Theorie und Praxis, die aber jedem Musiker hilft ein fundiertes Grundwissen und Können an seinem Instrument zu entwickeln.

Abseits vom Üben

Natürlich ist für ein Vereinsleben auch das Miteinander wichtig. Und so veranstalten wir jedes Jahr Ausflüge und kleine Feste für unsere Jungmusikanten. Ein weiteres wichtiges Highlight für die Musikanten ist das alljährliche Probewochenende, in denen die Musikanten ein Wochenende weg fahren um für das Muttertagskonzert zu üben. Aber auch dort wird nicht nur geübt sondern auch Spiele gespielt, gelacht und Zeit miteinander verbracht.

Interesse?

Solltest du nun lust bekommen haben und möchtest dir die Jugendarbeit des Musikvereins mal ansehen dann schreib doch einfach an unsere Jugendreferentin Martina (jugend@mv-fussach.at).

Wir freuen uns auf jeden interessierten Musikanten!